Willkommen bei unserem großen Matratzen Topper Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Matratzen Topper. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Matratzen Topper zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Matratzen Topper kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Matratzen Topper und Auflagen für Matratzen sind in verschiedenen Höhen und Funktionen erhältlich. Ein Matratzen Topper verbessert deinen Schlafkomfort. Sie sind ab einer Höhe von 4 Zentimeter zu erwerben.
  • Gegen Rückenbeschwerden kann ein Gel Topper helfen. Dieser passt sich genau dem Körper an.
  • Ein Allrounder unter den Matratzen Toppern ist der Kaltschaum Topper. Dieser ist besonders für Bauchschläfer geeignet.

Matratzen Topper Test: Das Ranking

Platz 1: DAILYDREAM Viscoelastische Matratzenauflage

Der visco-elastische Schaumstoff dieses Toppers bietet eine einzigartige Druckentlastund, egal ob es eine schwache oder starke Gewichtsbelastung ist. Dadurch wird dein Körper in eine ideale Position gebracht und dein Schlaf wird verbessert. Mit einem durchschnittlichen Preis von 60 Euro bietet diese Matratze einen guten Komfort.

Kunden schätzen vor allem die Eignung für Allergiker, da diese Matratze frei von Staub und Bakterien ist. Und falls du unzufrieden mit dem Topper bist, kannst du ihn innerhalb von 100 Tagen wieder zurückschicken und erhältst dein Geld zurück.

Platz 2: Recci 100% Reine, Originale RG50 Memory Foam Topper

Dieser Topper besteht aus einem speziellen „Memory Foam“, welcher sich natürlich an die Form des Körpers anpasst ohne irgendwelche Zusatzstoffe in dem Matratzen Topper. Zusätzlich bietet der Toper eine gute Wärmeisolierung, welche eine Überhitzung deines Körpers verhindert.

Ein besonderer Vorteil dieses Matratzen Topper ist die Garantie, welche ganze 10 Jahre anhält. Und für einen Preis von 100 Euro ist dieser Topper sehr zu empfehlen.

Platz 3: Traumnacht orthopädischer Matratzentopper

Dieser billige Matratzen Topper bietet für knapp 40 Euro schon einen guten Schlafkomfort. Durch die leichte Matratzenauflage mit einem Komfortschaum wird der Körper anatomisch in eine optimale Position gebracht. Dies fördert die Durchblutung und sorgt für einen tiefen Schlaf.

Durch spezielle Gummibänder an den Ecken des Toppers wird zudem ein Verrutschen verhindert. Kunden schätzen das Rückgaberech von 30 Tagen bei Amazon.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Matratzen Topper kaufst

Um einen gesunden und erholsamen Schlaf zu haben, ist eine richtige Matratze das Wichtigste. Nach einiger Zeit kann die Matratze verschlissen sein oder deine Ansprüche haben sich geändert.

Ein Kauf einer neuen Matratze ist kostenintensiv. Hier kannst du Abhilfe schaffen, mit einem Matratzen Topper. Der Matratzen Topper ist eine bequeme und dünne Auflage, mit der du deine Matratze aufpeppen kannst. Wichtig beim Kauf eines Matratzen Toppers ist der Kern und das Material.

Der Matratzen Topper ist nur sinnvoll bei einer zu harten Matratze. Ist die Matratze sehr weich, hilft ein Matratzen Topper nicht. (Quelle: pixabay.com / congerdesign)

Was ist ein Matratzen Topper?

Ein Matratzen Topper ist eine Auflage für die Matratze, um diese aufzupeppen, falls die Matratze Verschleißerscheinungen aufweist. Im Laufe der Zeit können sich auch deine Ansprüche geändert haben.

Der Topper ist meist zwischen 3 bis 10 Zentimeter dick und wird auf deine vorhandene Matratze aufgelegt. Damit wird nicht nur die Liegeeigenschaft verbessert, sondern auch die Schlafqualität. Es kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Zum Beispiel aus Visco, Kaltschaum, Latex oder Gelschaum.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Matratzen Topper?

Ist die Matratze zu hart, wird meist der Matratzen Topper verwendet, um den Härtegrad der Matratze anzupassen. Damit wird auch die Liegeeigenschaft verbessert.

Vorteile:

  • Eine zu harte Matratze wird durch den Topper weicher
  • Matratze wird geschont und somit die Lebenszeit verlängert
  • Verbesserung der Schlafqualität auch für Allergiker
  • Zwischenraum der Matratzen (Besucherritze) wird überdeckt
  • Liegegefühl verbessert sich
  • Topper nimmt Feuchtigkeit vom Schläfer auf
  • Druckverteilung erfolgt gleichmäßig
  • Schlafklima und Schlafkomfort verbessert sich
  • Besonders gute Punktelastizität

Welche Größen der Matratzen Topper gibt es?

Genau wie die Matratzen in unterschiedlichen Größen angeboten werden, ist das auch bei den Matratzen Topper. Hier eine Größentabelle, welche Topper im Handel erhältlich sind:

Größe Verwendung
80 x 200 cm für nur eine Seite der Matratze (160 x 200 cm), falls diese zu hart ist
90 x 200 cm für Baby oder Kindermatratzen
100 x 200 cm Erhöhung der Liegefläche oder nur für eine Seite der Matratze
140 x 200 cm für Singlebetten
160 x 200 cm Bett für zwei Personen, ein Topper mit 160 x 200 cm oder zwei Topper mit 80 x 200 cm
180 x 200 cm lästige Besucherritze wird abgedeckt
200 x 200 cm Besucherritze wird verdeckt

Neben den Standardgrößen gibt es noch folgende Größen: 60 x 200 Zentimeter, 70 x 200 Zentimeter, 200 x 220 Zentimeter, 80 x 190 Zentimeter oder 90 x 190 Zentimeter.

Welche Hersteller für Matratzen Topper gibt es?

Es gibt sehr viele Hersteller für Matratzen Topper. Zum Beispiel gibt es Topper von Matratzen Concord, Frankenstolz, Dänisches Bettenlager, Träumerland, Breckle, Traumnacht, Allnatura und Badenia.

Wo kannst du Matratzen Topper kaufen?

Matratzen Topper gibt es fast in jedem Geschäft zu kaufen. Zum Beispiel in Geschäften wo es Möbel, Matratzen, Kissen, Bettenzubehör oder Decken zu kaufen gibt. Aber auch bei IKEA, Aldi, Dänischen Bettenlager oder Lidl kannst du Matratzen Topper kaufen. Im Discounter ist die Qualität meist nicht so hochwertig. Gute Angebote der Matratzen Topper findest du in Online Shops für Matratzen oder Betten, hier ist das Angebot am größten.

Wozu wird ein Matratzen Topper eingesetzt?

Ein Matratzen Topper dient dazu die Besucherritze zu überdecken. Es dient auch dazu, die Matratze zu schonen oder eine sehr harte Matratze weicher zu machen. Besonders wird aber durch ein Topper das Liegegefühl optimiert. Durch die verschiedenen Materialien gibt es für jeden den richtigen Matratzen Topper.

Entscheidung: Welche Arten von Matratzen Topper gibt es und welche ist die richtige für dich

Grundsätzlich kann man zwischen 6 verschiedenen Typen / Arten von Matratzen Topper unterscheiden:

  • Gel Topper
  • Kaltschaum Topper
  • Visco Topper
  • Latex Topper
  • Slip Topper
  • Matratzenauflage

Worum handelt es sich bei einem Gel Topper und worin liegen die Vor- und Nachteile vom Gel Topper

Gel Topper verbinden die guten Eigenschaften von Visco- und Kaltschaum und besteht aus offenporigem Material. Ursprünglich wurde Gelschaum für die Medizin entwickelt. Obwohl die Gel Topper eine hohe Elastizität besitzen, sind diese trotzdem sehr formstabil.

Der Gel Topper passt sich dem Körper an und das wirkt sich positiv auf die Wirbelsäule aus, da diese entlastet wird. Gel Topper verringert nicht nur eine Kuhlenbildung, sondern auch das Wundliegen bei Patienten, die lange Zeit an das Bett gebunden sind.

Die Gel Topper fördern auch einen erholsamen Schlaf. Kein übermäßiges Schwitzen beim Schlafen, durch eine gute Luftzirkulation. Die hohe Luftzirkulation vermindert das Einnisten von Hausstaubmilben. Deshalb ist der Gel Topper perfekt für Allergiker geeignet.

Vorteile
  • Besonders gut für Allergiker geeignet
  • Luftzirkulation ist sehr gut
  • Sehr gute Druckentlastung
Nachteile
  • Sehr schwer
  • Im Preis sehr teuer
  • Härter in kalten Räumen

Worum handelt es sich bei einem Kaltschaum Topper und worin liegen die Vor- und Nachteile vom Kaltschaum Topper

Eine der hochwertigsten Schaumstoffe ist Kaltschaum. Kaltschaum Topper sind sehr gut in der Luftzirkulation und besitzen eine hohe Flächenelastizität. Es gibt Kaltschaum Topper aus Schaumstoff oder Komfortschaumstoff. Teilweise ist die Höhe der Topper bis zu 10 Zentimeter.

Die Körperwärme wird von dem Kaltschaum Topper sehr gut aufgenommen und leitet diese weiter. Besonders ist dieser Topper, wie auch der Gel Topper, für Menschen geeignet, die sehr schwitzen, da er eine offenporige Struktur besitzt und atmungsaktiv ist.

Auch die Liegeeigenschaften sind hervorragend. Mit einem Kaltschaum Topper werden harte Matratzen ausgeglichen. Dadurch wirst du ein perfektes Liegegefühl verspüren, es fühlt sich dynamisch-federnd an. Für Menschen mit Rückenproblemen und Allergiker ist dieser Topper perfekt geeignet.

Auch weiche Kaltschaum Topper sind im Angebot. Diese versprechen, harte Matratzen zu einem bequemen Liegekomfort zu verhelfen. Achtung Kaltschaum und Komfortschaum ist nicht das Gleiche. Komfortschaum Topper sind eher weicher. Kaltschaum Topper bieten ein härteres Liegegefühl. Komfortschaum Topper sind sehr gut geeignet, eine harte Matratze weicher zu machen.

Vorteile
  • Sehr formstabil und dauerelastisch
  • Luftzirkulation ist sehr gut
  • An den Körper anpassungsfähig
Nachteile
  • Ist etwas härter
  • Kann zum schwitzen anregen, durch hohe Wärmeisolation
  • Teurer und schwerer als andere Topper

Worum handelt es sich bei einem Visco Topper und worin liegen die Vor- und Nachteile vom Visco Topper

Der Visco Topper ist sehr elastisch und der Körper sinkt mehr ein als bei einem Kaltschaum Topper. Schwitzt du leicht, ist der Visco Topper nicht für dich geeignet. Er ist eher für Menschen geeignet, die im Schlaf leicht frieren.

Egal ob Seitenschläfer, Rückenschläfer oder Bauchschläfer, der Visco Topper ist für jeden Schlaftypen geeignet. Auch bei Bandscheibenvorfall oder Rückenbeschwerden kommt dieser Topper immer wieder zum Einsatz.

Vorteile
  • Passt sich gut an den Köper an, weich und formbeständig
  • Besonders für frierende Menschen geeignet, weil die Körperwärme gespeichert wird
  • Geeignet für alle Schlaftypen
Nachteile
  • Nicht für Menschen geeignet, die leicht schwitzen
  • Hochwertige Visco Topper sind teuer
  • Bei wechselnden Schlafpositionen nicht geeignet

Worum handelt es sich bei einem Latex Topper und worin liegen die Vor- und Nachteile von Latex Topper

Latex Topper sind nicht so gut atmungsaktiv, deshalb sind diese nicht geeignet, wenn du sehr schwitzt. Wird Klimalatex verwendet, wird die Körperwärme gut abgeleitet und das Schlafgefühl ist angenehm. Das Material der Latex Topper ist formstabil.

Durch die leicht federnde Wirkung geht das Material nach der Druckentlastung in die ursprüngliche Ausgangslage zurück. Topper aus Latex haben eine lange Lebensdauer und sind sehr stabil. Naturlatex Topper sind besonders gut für Allergiker geeignet.

Latex Topper aus synthetischem Material werden im medizinischen Bereich verwendet, da es keine Flüssigkeit durchlässt. Besonders gut sind Latex Topper für Menschen mit Rückenschmerzen (Lendenwirbel-, Becken- oder Hüftbereich) geeignet, da es die Wirbelsäule unterstützt.

Es gibt diesen Topper in unterschiedlichen Qualitätsstufen, die hochwertig sind. Besonders gut sind Latex Topper für Rücken- und Seitenschläfer geeignet.

Vorteile
  • Für Allergiker und Menschen mit Rückenproblemen geeignet
  • Langlebig und sehr stabiles Material
  • Angenehmes Schlafklima und Schlafkomfort wird erhöht
Nachteile
  • Nicht für Menschen geeignet, die Warmschläfer sind
  • Atmungsaktivität nicht sehr gut, für schwitzende Menschen nicht zu empfehlen
  • Im Preis teurer

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Matratzen Topper vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Matratzen Topper vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmtes Matratzen Topper für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Material (Bezug und Kern)
  • Härtegrad
  • Höhe des Toppers
  • Raumgewicht
  • Verarbeitung und Reinigung

Beim Kauf ist es wichtig, zu entscheiden, welcher Matratzen Topper der richtige für dich ist. Durch den Topper kann dein Schlaf komfortabler, hygienischer und individueller werden. Der Matratzen Topper macht Sinn, damit eine zu harte Matratze weicher gemacht wird.

Der Matratzen Topper kann dir helfen, deinen Schlaf angenehmer, individueller, hygienischer und komfortabler zu machen. (Quelle: unsplash.com / Dulgier A.)

Material (Bezug und Kern)

In der Regel sind die Topper mit Reißverschlüssen ausgestattet, um den Bezug zu reinigen (waschen). Meist kommen Doppeltuch- oder Drell Bezüge zum Einsatz. Teilweise sind die Bezüge mit einer aufwendigen Steppung versehen, die auf die Höhe des Toppers Einfluss nehmen.

Die Oberfläche vom Topper-Kern gibt es in zwei Varianten. Der Kern kann eine Profilierung oder eine glatte Ausführung haben. Durch die Einschnitte bzw. Profilierung kann im Topper-Kern kann eine ergonomische Zonen Einteilung erfolgen. In verschiedenen Zonen gibt der Kern stärker nach.

Die Körperpartien sinken tiefer ein (Hüfte und Schulter). Andere Bereiche haben eine stützende Wirkung, wo der Körper nicht tief einsinkt. Folgendes Kernmaterial kommt bei den Toppers zum Einsatz: PU-Schaum/Komfortschaum, Viscoschaum, Kaltschaum, Latex, Gel, Visco-Latex und Mesh.

Härtegrad

Bei dem Kauf von Matratzen ist der Härtegrad leicht zu bestimmen, jedoch nicht bei den Toppern. Der Kern sollte nicht zu weich oder hart sein, er ist von dem Körpergewicht abhängig. Wichtig für den richtigen Härtegrad ist auch die Liegeposition, die du beim Schlafen einnimmst.

Der Härtegrad wird bei Matratzen Toppern nicht klassifiziert. Jedoch geben Hersteller verschiedenen Festigkeiten der Topper an. Auch das Kernmaterial und die Ausführung von Topper spielt dabei eine wichtige Rolle.

Höhe des Toppers

Die Höhe des Matratzen Toppers richtet sich nach deinen Bedürfnissen. Außerdem soll dieser auch auf deine Matratze abgestimmt sein. Matratzen Topper sollten einen gleichmäßigen Schlafkomfort bieten und stützen.

Meist sind die Topper zwischen vier bis zehn Zentimeter hoch. Ein hoher Topper gewährt zusätzliche Einsinktiefe. Ist der Topper hoch und zugleich formbeständig ist dieser für schwere Personen sehr gut geeignet.

Raumgewicht

Die Haltbarkeit und Qualität vom Topper Kern hängt zum größten Teil von dem Raumgewicht (RG) ab. Was ist das Raumgewicht? Es gibt an, wieviel Kilogramm der Rohmasse in einem Kubikmeter Schaumstoff vor der Weiterverarbeitung aufgeschäumt wurde.

Das Raumgewicht ist ein Haupt Qualitätsmerkmal und ist eine Kennzahl für die Haltbarkeit der Matratze. Je höher das Raumgewicht, um so bessere Qualität. Eine Kaltschaum Matratze sollte mindestens 30 RG aufweisen. Besser ist ein Raumgewicht mit 50 RG. Warum? Umso höher das Raumgewicht der Auflage ist, umso schneller geht die Verformung der Auflage in ihren Ursprung zurück.

Haltbarkeit Raumgewicht (RG)
ca. 2 Jahre 20 kg/m³
ca. 3 Jahre 30 kg/m³
ca. 6 Jahre 40 kg/m³

Verarbeitung und Reinigung

Bei der Verarbeitung sollte auch darauf geachtet werden, dass Spanngummis vorhanden sind, um den Topper zu fixieren. Damit wird verhindert, dass der Matratzen Topper während des Schlafs verrutscht. Einige Modelle werden sogar mit Antirutschnoppen ausgestattet. Sämtliche Nähte sollten sauber verarbeitet sein.

Da sich im Bezug ein Reißverschluss befindet, kann die Reinigung mühelos erfolgen. Eine porentiefe Reinigung kann schon bei 40 Grad Celsius erfolgen. Besser ist es, wenn der Bezug bis 60 Grad Celsius waschbar ist. Bakterien, Milben und Pilze haben keine Chance, sich festzusetzen. Besonders ist dies für Allergiker wichtig.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Matratzen Topper

Wer nachts sehr friert und gern weicher liegt, für den ist ein Visco Topper sehr gut geeignet. Liegst du gern etwas härter und schwitz sehr oft, dann kommt für dich der Gel Topper eher in Frage. Mit dem Gel Topper erzielst du den besten Schlafkomfort.

Der Kaltschaum Topper ist genau, wie der Gel Topper, auch für Menschen gedacht, die nachts sehr schwitzen und härter liegen möchten. Bei Rückenschmerzen ist ein Visco Topper oder Gel Topper zu empfehlen.

Test haben gezeigt, dass die anschmiegsamen Oberflächen der Matratzen Topper von den meisten als sehr angenehm empfunden wird. Ein erholsamer Schlaf und Druckentlastung für die Wirbelsäule sind sehr wichtig, denn ein unruhiger Schlaf schädigt der Gesundheit. Gönn dir einen entspannten Schlaf mit dem richtigen Matratzen Topper.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Literatur

[1] https://www.betten.de/magazin/topper-unterschiede.html

[2] https://www.boxspring-welt.de/magazin/visco-matratzenauflage-das-sind-die-vorteile-von-visco/

[3] https://www.perfekt-schlafen.de/ratgeber/matratzen/raumgewicht

Bild: 123rf.com / Yongyut Khasawong

Bewerte diesen Artikel


21 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,19 von 5