Willkommen bei unserem großen Bettwäsche 155×220 Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Bettwäschen mit den Maßen 155×220. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die beste Bettwäsche in Größe 155×220 zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Bettwäsche mit den Maßen 155×220 kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bettwäsche mit den Maßen 155cm x220cm wird häufig als Komfort-Bettwäsche oder Übergrößen-Bettwäsche bezeichnet, weil sie größer ist als die übliche Standardbettwäsche mit einer Größe von 135cmx200cm
  • Sie ist in verschiedenen Materialien und Farben erhältlich
  • Bettwäsche 155×220 eignet sich nicht nur für große Menschen, sondern bietet auch Paaren oder leicht frierenden Menschen genug Platz unter der wärmenden Decke

Bettwäsche 155×220 Test: Das Ranking

Platz 1: Bierbaum Bettwäsche, Fein-Biber, Made in Germany, mokka 04, 155×220 

Diese Öko-Tex zertifizierte Bettwäsche mit den Maßen 155×220 ist von der Marke Bierbaum und wird in Deutschland hergestellt. Durch ihre leicht angerauhte Baumwolloberfläche ist sie flauschig und besonders für kühlere Jahreszeiten geeignet. Der Stoff ist atmungsaktiv, temperaturausgleichend und feuchtigkeitsabsorbierend und sorgt für ein ideales Schlafklima.

Gewaschen werden kann diese Bettwäsche am besten auf links bei 60°C, so behält sie ihre Farbbrillianz. Dank ihrer besonderen Ausrüstung (Sanfor) ist die Maßgarantie auch nach der regelmäßigen Wäsche gewährleistet.

Die Bettwäsche enthält einen Deckenbezug 155×220 und einen passenden Kissenbezug 80×80. Du erhältst zudem drei Jahre Garantie auf das Produkt.

Platz 2: Mako-Satin Bettwäsche 155×220, einfarbig grau, zum Kombinieren

Diese Bettwäsche 155×220 aus Mako Satin wird aus langstapeligen Baumwollfasern hergestellt und ist für Sommer wie Winter geeignet. Durch ihren edlen Glanz, weichen Griff und strahlende Farben wirkt sie hochwertig und klassisch.

Zudem wurde sie aus einem Stück gefertigt, was störende Nähte vermeidet. Schließen lässt sich die Bettwäsche mithilfe eines Markenreißverschlusses von YKK aus nickelfreiem, verdecktem Metall. Die Waschempfehlung für diese Bettwäsche liegt bei 60°C.

Die Bettwäsche wird in Ländern der EU produziert und unterliegt strengen, europäischen Umweltstandards. Zudem ist sie Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt.

In diesem Set ist nur ein Bettbezug enthalten. Kissen lassen sich in unterschiedlichen Größen gesondert dazu bestellen.

Platz 3: HOMFY 100% Baumwolle Bettwäsche, ein Bettbezug 155×220

Diese Bettwäsche 155×220 ist zu 100% aus Baumwolle gefertigt und nicht nur besonders hautfreundlich, sondern auch hypoallergen und schützend vor Hausstaubmilben, Schimmel und Bakterien. Sie eignet sich deshalb hervorragend für Allergiker und Asthmatiker. Verschlossen wird sie dank hochwertiger, eingearbeiteter Reißverschlüsse.

Die Reinigungsempfehlung dieser Bettwäsche sieht 40°C vor und garantiert neben einer Garantie von 24 Monaten auch eine Trocknereignung.

Die Bettwäsche wird als Set inklusive Kissen (80×80) verkauft.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest,
bevor du Bettwäsche 155×220 kaufst

Für wen eignet sich 155×220 Bettwäsche?

Bettwäsche mit den Maßen 155×220 ist aufgrund ihrer Übergröße gut für besonders große Menschen geeignet, die unter Decken in Standardgröße nicht genug Platz finden. Auch Menschen mit unruhigem Schlaf und viel nächtlicher Bewegung bleiben mit 155×220 Bettwäsche besser zugedeckt.

Bett

Bettwäsche 155×220 sorgt für kuschelige Morgende im Bett und genug Platz unter einer den Körper warm umschließenden Decke. (Bildquelle: unsplash.com/ Toa Heftiba)

Aber auch für besonders Kälteempfindliche Menschen ist Bettwäsche in der Größe 155×220 zu empfehlen. Bei 155×220 Bettwäsche entweicht weniger warme Luft, stattdessen bleibt sie unter der Decke eingeschlossen. Das sorgt für warme Füße und einen sorgenfreien Schlaf.

Für Seitenschläfer bietet die 155×220 Bettwäsche die Möglichkeit, bequem Bein oder Hüfte auf einem Teil der Bettdecke zu lagern.

Für Schlafzimmer, in denen Betten ab einer Größe von 1,40m Platz für zwei Personen bieten, ist Bettwäsche 155×220 auch für Paare geeignet. Unter der 1,55m breiten Decke finden schlanke Personen ohne Probleme auch zu zweit genug Platz.

Aus welchem Material besteht Bettwäsche 155×220?

Bettwäsche 155×220 ist in vielen unterschiedlichen Materialien erhältlich. Baumwolle, synthetische Stoffe wie Microfaser, Seide oder Satin besitzen unterschiedliche Eigenschaften und sind für unterschiedliche Anforderungen ausgerichtet.

Material Merkmale
Baumwolle klassisch, saugfähig, atmungsaktiv, kochfest
Satin hochwertig, leicht glänzend, knittert nicht
Seide Naturprodukt, edel, teuer, sehr atmungsaktiv, schnell trocknend
Seersucker wellig, luftdurchlässig
Leinen natürlich, saugfähig, reguliert Bettklima, kochfest, Bakterienhemmend
Microfaser Kunstfaser Polyester, saugfähig, schnell trocknend, geeignet für Allergiker
Biber dichtes Baumwollgewebe, wärmend, pflegeleicht

Für welche Matratzengröße eignet sich 155×220 Bettwäsche?

Bettwäsche 155×220 eignet sich nicht nur für Betten und Matratzen in Übergröße (1,40m/1,60m oder 1,80m) sondern auch für schmalere Betten mit Standardgröße (90cm).

Wenn die Matratze schmaler als die Bettdecke ist, lassen sich die Seiten der Decke gut an den Körperseiten festklemmen und verhindern somit ein Wegrutschen der Decke bei nächtlichen Bewegungen oder unruhigem Schlafverhalten. Damit die Bettdecke nicht überhängt, wenn das Bett gemacht ist, kann man sie doppelt falten oder leicht üperlappen lassen.

In welchem Stil/ welchen Farben ist Bettwäsche 155×220 erhältlich?

Ob modern, vintage oder puristisch – Bettwäsche 155×220 ist einfarbig und mit Muster erhältlich. Einige online Portale bieten zudem die Möglichkeit, den Aufdruck der Bettwäsche selbst zu gestalten oder ein Foto für die Gestaltung zu verwenden.

Was kostet 155×220 Bettwäsche?

Die Kosten für Bettwäsche 155×220 variieren von Hersteller zu Hersteller. Auch das Material, die damit einhergehende Qualität und die Marke sind für die unterschiedlichen Preise verantwortlich. Die Preisspanne reicht von circa 30 Euro bis 200 Euro.

Die Entscheidung, wieviel du für Bettwäsche 155×220 ausgeben möchtest, liegt damit ganz bei dir. Allgemein gilt: Qualitativ hochwertige Bettwäsche aus natürlichen Materialien sind am teuersten, Produkte aus Kunstfaser sind etwas kostengünstiger.

Wo kann ich Bettwäsche 155×220 kaufen?

Bettwäsche in Übergröße lässt sich im Onlinehandel, in Kaufhäusern, im Einzelhandel sowie in Möbelhäusern finden. Im Ausland ist es teilweise schwieriger an Bettwäsche 155×220 zu kommen, da dort andere Formate angeboten werden.

  • tchibo.de
  • otto.de
  • amazon.de
  • westwing.de
  • baur.de
  • schlafwelt.de

Entscheidung: Welche Arten von Bettwäsche gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir neue Bettwäsche anschaffen möchtest, gibt es mehrere Alternativen zwischen denen du dich entscheiden kannst.

Die Standardgröße für Bettwäsche ist 90×135. Abweichend von dieser Größe gibt es Kinderbettwäsche in der Größe 100×135 oder besonders große Bettwäsche in den Maßen 155×220, 200×200, 200×220. Lange Zeit galt Bettwäsche 155×220 als Sondermaß, inzwischen hat sie sich aufgrund der ansteigenden durchschnittlichen Körpergröße zu einem weiteren Standardmaß entwickelt.

Als Faustregel für die Auswahl der Größe gilt: der gesamte Körper sollte von der Decke angenehm bedeckt sein. Dank der Größenvielfalt von erhältlichen Bettwäschen dürfen sich kleine und große Menschen auf kuschelig-warme Nächte freuen, egal wie groß sie sind.

Bei der Auswahl der Bettwäschengröße solltest du darauf achten, dass während des Schlafens auch bei nächtlicher Bewegung und Veränderung der Liegeposition der Körper stets von der Bettdecke bedeckt ist.  Ist die Bettwäsche zu klein, kann die Temperatur unter der Decke durch Luftzufluss schwanken und die Körperkerntemperatur nicht konstant halten. Dadurch kann der Körper auskühlen und die zu unruhigem Schlaf oder sogar einer Erkältung führen.

Vorteile
  • Gut geeignet für große Menschen, Seitenschläfer
  • Nächtliche Bewegung und Veränderung der Schlafposition möglich
  • Nutzbar zu zweit
  • Beugt Frieren und Erkältungen vor
Nachteile
  • Ist auf schmalen Matratzen nur bedingt gut nutzbar
  • Ist international nicht als Standardmaß üblich

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Bettwäsche 155×220 vergleichen und bewerten

Im Folgenden zeigen wir dir, anhand welcher Kriterien du Bettwäsche 155×220 gut vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es für dich leichter, einen Überblick zu bekommen und dich für ein passendes und effektives Modell zu entscheiden.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um folgende Kriterien:

  • Material
  • Preis
  • Farbe/Muster
  • Set/Einzelteil

Nachfolgend kannst du lesen, was es mit den jeweiligen Kriterien auf sich hat und erfährst, weshalb es für dich sinnvoll ist, ein Modell anhand der Kriterien zu erwerben oder eben nicht.

Material

Bevor du dich für eine Bettwäsche 155×220  entscheidest, solltest du wissen, aus welchem Material deine Bettwäsche 155×220 sein soll.

Bettwäsche sind aus Baumwolle, Satin, Seide, Microfaser und weiteren Materialien zu erwerben. Die  große Auswahl ermöglicht dir, die perfekte Bettwäsche 155×220 zu finden, die auch optisch zu deinem Bett und deiner restlichen Schlafzimmereinrichtung passt.

Material Beschaffenheit
Baumwolle Bettwäsche aus Baumwolle nimmt Körperfeuchtigkeit gut auf, sogt für ein angenehmes Bettklima, ist leicht zu reinigen und atmungsaktiv
Biberbaumwolle Bettwäsche aus Biberbaumwolle ist dank ihrer aufgerauhten Oberfläche flauschig-anschmiegsam und besonders wärmend
Seersucker Seersucker-Bettwäsche hat eine zerknitterte Oberfläche und sorgt durch ihre Steppung für eine bessere Luftzirkulation. Damit ist sie besonders für heiße Sommermonate geeignet
Jersey Bettwäsche aus Jersey ist elastisch, saugfähig, bügelfrei und damit äußerst pflegeleicht
Satin Bettwäsche aus Satin hat eine glänzend-glatte Oberfläche und ist als veredelte Baumwolle qualitativ besonders hochwertig. Sie ist strapazierfähig, feuchtigkeitsregulierend und wirkt leicht kühlend
Seide Bettwäsche aus Seide ist sehr atmungsaktiv, wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Seide ist sehr kostenintensiv und darf oft nur bei niedrigen Temperaturen oder professionell gereinigt werden

Preis

Wie wir bereits gesehen haben, unterscheiden sich die Preise abhängig von Material, Qualität und Anbieter. Bettwäsche 155×220 aus Leinen oder Seide sind oft teurer, insbesondere wenn sie aus zertifizierten Stoffen produziert wurden.

In unserem Ranking wurde das Preis-Leistung-Verhältnis verschiedener Bettwäschen 155×220 schon aufgeführt. Wir raten außerdem dazu, sich das Material des Produkts und die Verarbeitung genau anzuschauen, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Farbe/Muster

Als nächstes solltest du dich für eine Farbe/ein Muster entscheiden. Damit der Stil der Bettwäsche auch zu deiner bereits vorhandenen Einrichtung passt, kannst du bei den meisten Anbietern nach Stilrichtungen suchen und dich dann für das perfekte Regal entscheiden.Bettwäsche 155×220 ist einfarbig, bunt oder mit Mustern erhältlich.

Set/Einzelteile

Manche Bettwäsche 155×220 ist als Set oder einzeln in unterschiedlicher Zusammensetzung erhältlich. Generell ist immer ein Bettdeckenbezug im Maß 155×220 enthalten, in manchen Fällen gibt es dazu ein oder zwei Kopfkissenbezüge in den Maßen 80×80 im Set.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Bettwäsche 155×220

Gibt es jahreszeitabhängige Bettwäsche 155×220?

Baumwollbettwäsche eignet sich grundsätzlich für jede Jahreszeit.

Für kalte Wintermonate ist jedoch auch Biberbettwäsche oder Flanellbettwäsche aus besonders dichtem, aufgerautem Baumwollstoff zu empfehlen.

Für Sommermonate ist Satin als glatter, weicher, anschmiegsamer Stoff empfehlenswert. Satin kann zu großen Teilen aus Baumwolle, Seide oder Kunstfaser bestehen und fühlt sich angenehm kühl auf der Haut an.

Auf wieviel Grad wasche ich Bettwäsche 155×220?

Bettwäsche ist großen Belastungen ausgesetzt. Weil wir nachts schwitzen und sich Härchen und Hautschuppen in der Bettwäsche sammeln, sollte die Bettwäsche regelmäßig gewechselt und gereinigt werden. Wie oft, ist dem Wohlgefühl der NutzerInnen überlassen.

Als Faustregel empfiehlt sich jedoch: in kühleren Jahreszeiten alle vier Wochen, im Sommer alle zwei Wochen.

Die Reinigung erfolgt je nach MAterial unterschiedlich. Baumwolle lässt sich bei bis zu 95° Grad waschen, Leinen sogar auskochen und Seide darf nur bei geringeren Temperaturen gereinigt werden. Die Waschempfehlungen für einzelne Produkte sind in den meisten Fällen auf kleinen Etiketten am Fußende der Bettwäsche in diese eingenäht.

Lässt sich Bettwäsche 155×220 mit Knöpfen oder mit einem Reißverschluss verschließen?

Es gibt Bettwäsche 155×220 die sich mithilfe eines eingenähten Reißverschlusses schließen lässt. Alternativ dazu ist auch Bettwäsche mit Knöpfen unterschiedlichster Art erhältlich.

Kann ich Bettwäsche 155×220 selber nähen?

Wenn du handwerklich begabt bist und Freude an do-it-yourself-Projekten hast, kannst du deine Bettwäsche auch selbst nähen. Das lohnt sich nicht nur bei Überlängen oder Kinderbettwäsche, sondern ermöglicht eine individuelle Auswahl von Farbe, Muster und Material der Bettwäsche.

Zum selber nähen ist ein Stoff geeignet, der zu einem Großteil aus Baumwolle besteht und bei mindestens 60 Grad waschbar ist. Außer dem Stoff braucht es noch Knöpfe oder einen Reißverschluss sowie Garn in der passenden Farbe, eine Nähmaschine, Nadeln und eine Schere.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.mein-eigenheim.de/gesund-wohnen/welche-bettwaesche-ist-die-richtige.html

[2] https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/40527-bstr-kleines-bettwaesche-stoff-lexikon

Bildquelle: pixabay.com / ErikaWittlieb

Bewerte diesen Artikel


47 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5